WIR.FORUM

Autor Thema: Inhalt und Nutzung dieses Forums  (Gelesen 7983 mal)

CHETANO

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Inhalt und Nutzung dieses Forums
« am: August 25, 2021, 08:50:50:33 Vormittag »
Das Forum will das Neue Wissen, seine Akquise, seine Formen und seine Inhalte darstellen. Wir stützen uns dabei hauptsächlich auf die Mathetik, die Kunst des Lernen und des Lebens, speziell auf die erweiterte Form, der Angewandten Universellen Mathetik (AUM).

AUM steht für

  • ganzheitliche Ausschöpfung der Funktionalität des  Gehirns - Geist und Physis  - mit dem Ziel der Erfahrung von universellem Wissen
  • gemeinschaftliche Ausschöpfung der vorhandenen Fähigkeiten in kleinen Kreisen - 7(+1)-Prinzip und soziokratische Kreisorganisation - mit dem Ziel von ganzheitlichem Wirken und Beraten
  • gemeinsame Schöpfung von ganzheitlichen Visionen
  • gemeinschaftliche Umsetzung von Visionen

In der Praxis bedeutet das die Sammlung von Wissen und Erfahrungen zu

      -> Mathetik im Leben
      -> Mathetik im Wirken - #Führung und #Projekte
      -> Mathetik im Lernen

Wir wünschen Euch tiefe Erkenntnisse und viel Freude bei der Umsetzung im Leben

Chetano und das ganze Team des WIR.FORUMs

Jamox

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
    • Автокад масштаб
-
« Antwort #1 am: November 19, 2021, 10:09:09:22 Vormittag »
Ihre Mitteilung, einfach die Anmut

WilliamAgera

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
-
« Antwort #2 am: November 26, 2021, 18:19:19:30 Nachmittag »
Klage gegen wen? Was würdest Du tun?

Was ist mit der Mehrheit von Stimmrechten A ändern sich die Stimmrechte durch das neue Teileigentum?

Klaus was würdest Du tun?

WilliamAgera

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
-
« Antwort #3 am: November 27, 2021, 01:03:03:52 Vormittag »
Hallo Klaus,

Grundbuch: Die Teilungserklärung ist geändert. Das Miteigentum ist weiter beschränkt durch das zu dem weiteren gebildeten Miteigentumsanteil gehörende Sondereigentumsrecht.

Was kann unternommen werden?

Liebe Grüsse

WilliamAgera

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
-
« Antwort #4 am: November 27, 2021, 21:38:38:16 Nachmittag »
Hey Klaus,

Was kann A unternehmen?

Wer kann belangt werden?
Wie kann die Eintragungsbewilligung C gelöscht werden?
Was kann von A unternommen werden?
Was sollte man A bedenken und unverzüglich tun?

Bitte helf mir weiter.........

WilliamAgera

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
-
« Antwort #5 am: November 29, 2021, 15:40:40:12 Nachmittag »
Ich habe einen Nachteil bei einer Aufteilung der Garage in einen neuen Inhaber.

Man kann A nun überstimmen, bei zwei Teilhabern geht das nicht.

Klaus

WilliamAgera

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
-
« Antwort #6 am: November 30, 2021, 14:46:46:50 Nachmittag »
Bitte auch die rechtliche Seite abklären. Oftmals wird in einer Genehmigung nur von Eigennutzen gesprochen. So habe ich das mal auf dem Formular zur Anzeige einer Bohrung gelesen.

WilliamAgera

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
-
« Antwort #7 am: November 30, 2021, 21:16:16:59 Nachmittag »
1000000000000000 Dank

Bei A und B und jetzt auch noch C wird es leider nie langweilig und eine Überraschung hat man für A immer irgenwo bereit.   

Liebe Grüße

ChinaTek

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Karma: +0/-0
    • loveplanet.gq
loveplanet.gq
« Antwort #8 am: Januar 11, 2022, 23:43:43:48 Nachmittag »
« Letzte Änderung: Dezember 03, 2022, 18:18:18:27 Nachmittag von ChinaTek »

ChinaTek

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Karma: +0/-0
    • loveplanet.gq
-
« Antwort #9 am: Januar 12, 2022, 15:20:20:27 Nachmittag »
Helmut:
wieso muß "cmd /c" vor die Zeichenkette? Robocopy ist ein eigenständiges Programm und muß nicht unter bzw. in der Kommandozeile ausgeführt werden.

Grüße Ulrich

ChinaTek

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Karma: +0/-0
    • loveplanet.gq
-
« Antwort #10 am: Januar 13, 2022, 19:22:22:59 Nachmittag »
Hallo Tobias,

natürlich könnte man so etwas auch in VBA programmieren, aber unter Windows gibt es den DOS-Befehl "robocopy", der solche Aufgaben erledigen kann. Zum Teil können auch viele "Sync"-Programme und Backupprogramme  für so etwas genutzt werden.

Gruß Ulrich

Edit: Helmut war etwas schneller

ChinaTek

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Karma: +0/-0
    • loveplanet.gq
-
« Antwort #11 am: Januar 16, 2022, 10:17:17:43 Vormittag »
Hallo Tobias,

also bevor du jetzt deine Anforderungen noch verkomplizierst, wäre es doch angebracht, zunächst die einfachste Variante umzusetzen.
Mit "Schade" hat das nichts tun und das hilft auch nicht weiter.

Das Argument muß so übergeben werden, wie der Befehl auch in der Eingabeaufforderung ausgeführen werden müßte. Dieses kannst du ja zunächst ausprobieren und wenn das dann klappt, baust du einen String zusammen, der dann genau diese Zeile enthält. Mit Debug.Print kannst du den im Direktfenster ausgeben lassen. Wenn das ok ist, wird diese Stringvariable dann an die Shell-Anweisung als Argument übergeben. Wenn ich mich richtig erinnere, hatten wir das schon mal.

Gruß Ulrich

ChinaTek

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Karma: +0/-0
    • loveplanet.gq
-
« Antwort #12 am: Januar 17, 2022, 03:41:41:36 Vormittag »
Ich kann Ihnen empfehlen, die Webseite zu besuchen, auf der viele Artikel zum Sie interessierenden Thema gibt.

ChinaTek

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Karma: +0/-0
    • loveplanet.gq
-
« Antwort #13 am: Januar 17, 2022, 16:55:55:48 Nachmittag »
Sie nicht der Experte?

ChinaTek

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Karma: +0/-0
    • loveplanet.gq
-
« Antwort #14 am: Januar 18, 2022, 06:23:23:48 Vormittag »
Diese Idee ist veraltet